Meerjungfrau Kostüm für Erwachsene

Das Meerjungfrau kostüm ist nicht nur im Karneval sehr gefragt, sondern auch bei Mottofeten ein beliebtes Outfit, das durch sein äußeres Erscheinungsbild betörend und faszinierend wirkt. Die Stofffarben bestehen vorwiegend aus unterschiedlich blauen und türkisenen Tönen. Beim Material werden bevorzugt glänzende Stoffe wie Seide oder Satin benutzt, um dem Kostüm eine schimmernde fast wasserähnliche Oberfläche zu verleihen.

Das Unterteil beim Meerjungfrauenkostüm besteht oft aus einem langen Rock, der hauteng am Körper anliegt und die Silhouette des weiblichen Wesens vorteilhaft unterstreicht. Darüber befinden sich mehrere Lagen Tüll, die ideenreich um die Hüften geschlungen werden und an deren Ende sich ein flossenartiger Schwanz befindet. Beim Oberteil werden bevorzugt eng anliegende kurze Tops, Bodys oder bikiniartige BHs verwendet. Wobei grundsätzlich die Farbnuancen von Ober- und Unterteil aufeinander abgestimmt werden. Muscheln und zahlreich kleine Fische an Ketten und Armbänder dienen als aufreizende Accessoires, um das Kostüm zu perfektionieren.

Empfehlung:

GWELL Damen Meerjungfrau Kostüm Halloween Mermaid Bühnenkostüme Pailletten Maxirock Cosplay Karneval Abendkleid L

GWELL Damen Meerjungfrau Kostüm Halloween Mermaid Bühnenkostüme Pailletten Maxirock Cosplay Karneval Abendkleid L
  • Material: Polyester
  • Lieferinhalt: Bekleidung
  • Beliebte Kleidung für Fasching Halloween Weihnachten Cosplay und Show
zum Angebot!22,86 €

Neben den auf dieser Seite vorgestellten Meerjungfraukostümen gibt es eine Vielzahl weitere schöne Kostüme, die einen zum Hingucker machen. So gibt es vorallem für junge Mädchen Prinzessinnen Kostüme oder Feenkostüme. Für die Jungs sind eher Cowboy, Piraten oder Heldenkostüme interessant. Anschauen kann man sich solche Kostüme hier.

Kostüme nicht nur für Kinder

Dass sich nicht nur Kinder gern verkleiden, sondern auch Erwachsene, ist bekannt. Besonders der Spaßfaktor spielt hier eine große Rolle. Einige Spaßkostüme sind beispielsweise das

  • Bierkostüm
  • Schlumpfenkostüm
  • Bananenkostüm
  • oder spezielle aufblasbare Kostüme wie das Fatsuit Ballerina Kostüm.

Auch für die, die sich gerne sexy verkleiden wollen, gibt es eine riesige Auswahl. Zu nennen sind hier besonders Feenkostüme für Damen, das Römerinnen Kostüm oder die Verkleidung als Neandertalerin.

Weitere Kostüme anschauen

Fasching, Halloween, Karneval, Mottopartys ..

Oder erscheinen Sie zur nächsten Feier einfach mal mit einem Kostüm. Das sorgt nicht nur für eine spontane Überraschung, sondern auch für viel Spaß. Solltet Ihr euch schon lange nicht mehr verkleidet haben und wünscht euch mal wieder in eine andere Rolle zu schlüpfen, dann schlagt doch einfach mal eine Kostüm Party in eurem Freundes-/ oder Bekanntenkreis vor.

Meerjungfraukostüm für Kinder

Für kleine Mädchen eine wunderhübsche Kostümidee ist die kleine Meerjungfrau. Fast alle kleinen Mädchen kennen das bekannte Märchen von Hans Christian Andersen. Mit einem langen, ab den Knien ausgestellten Rock in meerblau, und einem Oberteil, das gerne einen Ton dunkler sein darf, hat die kleine Seejungfrau ein rasch genähtes oder in Teilen gekauftes Outfit. Dazu vielleicht noch ein paar Seepferdchen auf das Oberteil sticken und die Haare mit meerblauem Tüll schmücken. Tüll und reichlich Pailetten machen die kleine Meerjungfrau ja erst richtig partyschick.

Schwimmfähige Meerjungfrau Kostüme durch Meerjungfrau Flosse

Die meisten Meerjungfrau Kostüme haben nur das Ziel, das Aussehen des Fabelwesens aufzunehmen. Ein neuer Trend geht dahin, dass die Kostüme nun nicht mehr nur schön aussehen sollen, sondern vor allem auch funktional sind. Als Tauchflossen-Ersatz soll nun eine Meerjungfrauflosse herhalten, die zum schwimmen und tauchen benutzt werden kann.
Sommertrend: Meerjungfrau Flosse

Ein Fernsehbeitrag aus dem Jahr 2011 auf dem Sender SRW (Südwestrundfunk) zeigt die Erfinderin der Flossenkostüme Kirsten Söller, wie sie gerade eine solche Flosse zusammen näht. Aufgrund der besonderen Eigenschaften der Meerjungfrauflosse muss Frau Söller dabei besonders aufpassen. Werden Nähte nicht richtig verarbeitet oder werden sie falsch gesetzt, kann Wasser in die sonst wasserdichte Flosse eintreten, wodurch die Schwimm-Bewegungen erschwert werden. Hergestellt wird die Flosse aus einem speziell bedruckten und hochelastischen Badeanzugstoff (20 prozent Lycra, 80 prozent Polyester). Am Ende des Kostüms befindet sich eine aus Kunststoff eingearbeitete Monoflosse. Auf dieser Monoflosse ist zudem eine Halterung aus Kautschukgummi vorhanden, in der die Füße halt finden. Entfernt man die Monoflosse aus dem Ende, kann man das Kostüm bei 30 Grad auch in der Waschmaschine oder per Hand waschen.